Über mich

Vor meinem Wechsel nach Bad Dürkheim war ich Bürgermeister in Haßloch, der größten Gemeinde des Landkreises. Dort habe ich acht Jahre lang viele Projekte angestoßen und wichtige Weichen gestellt. Die Bürger hatten mich mit großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit wiedergewählt.

Ich habe lange Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung. Vor meiner Laufbahn als Politiker habe ich als Referent im sächsischen Kultusministerium und als stellvertretender Behördenleiter einer regionalen Schulbehörde gearbeitet. Aber ich war zuvor auch als Rechtsanwalt selbständig tätig.

Für meine politischen Ämter qualifiziert mich eine breite Ausbildung. Nach dem Jura-Studium in Passau und Mannheim habe ich ein verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium in Speyer absolviert. Den juristischen Vorbereitungsdienst habe ich mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen.

Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit habe ich mich immer zusätzlich engagiert. In Sachsen war ich in der Verwaltungsausbildung und in der Lehrerfortbildung tätig. Hier war ich Vorsitzender der Volkshochschule Haßloch und bin Vizepräsident des Pfälzischen Rennvereins Haßloch sowie stellvertretender Vorsitzender beim Förderverein Teehaus Ruppertsberg. Die mit meinem Amt verbundenen weiteren Aufgaben zum Beispiel bei der Stiftung Hambacher Schloss, bei der Pfalz.Touristik oder beim Pfalzmuseum für Naturkunde erfülle ich aus echtem Interesse sehr gerne.

Ich bringe mich aus tiefer Überzeugung in die Arbeit der Kirche ein. Ich bin Mitglied des Presbyteriums in meiner Heimatgemeinde Haßloch, 2016 wurde ich als Mitglied der Synode der Evangelischen Kirche der Pfalz berufen. Im Stiftungsrat der Ev. Heimstiftung und als Vorsitzender des Förderverein Pro Pauluskirche Haßloch bin ich zusätzlich aktiv.

Über den Landkreis hinaus setze ich mich für Ihre Interessen ein. Seit der letzten Kommunalwahl bin ich Mitglied des Bezirkstags der Pfalz und Vorsitzender der CDU-Fraktion im Verband Region Rhein-Neckar. Ich bin Bezirksvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU.

Ich bin 57 Jahre alt, habe zwei erwachsene Kinder und bin verheiratet. Neben Geschichte interessiere ich mich für klassische Musik, habe selbst Geige gespielt und im Chor gesungen. In meiner Freizeit gehe ich auch gerne wandern und radfahren.